Rage-Tweets

Es fing alles vor etwa einer Woche an, als Marc plötzlich meinte, es müsse seine wütenden Tweets in einen eigenen Account auslagern, selbstverständlich komplett in Großbuchstaben:

https://twitter.com/RageGoertz/status/190722699755126785

Das kam so gut an, daß sich der übliche Verdächtige auch einen Rage-Account machte:

Und dann ging es sowieso direkt bergab:

Während die ersten beiden Herren mit viel Inbrunst vor sich hin ragen, überlege ich mir im Moment noch, wie viel Rage überhaupt aus mir herauszuholen ist.

Ich tendiere ja dann doch eher zu leiser Verzweiflung, vielleicht sollte ich mir @despairminik holen.

Es fing alles vor etwa einer Woche an, als Marc plötzlich meinte, es müsse seine wütenden Tweets in einen eigenen Account auslagern, selbstverständlich komplett in Großbuchstaben: https://twitter.com/RageGoertz/status/190722699755126785 Das kam so gut an, daß sich der übliche Verdächtige auch einen Rage-Account machte: VERDAMMT IST DAS NERVIG SICH BEI TWITTER NEU ANZUMELDEN! — Martin Rageschneyra (@rageschneyra) April […]