LostFocus

Hi, I'm Dominik Schwind, friend of the internet. Here is /now.
Say hello to me on Twitter or maybe even subscribe to my weekly newsletter.

April 25, 2006

Als ich das erste Mal etwas über den bosnischen Archäologen Semir Osmanagic gehört habe, der behauptet, mitten in Bosnien gäbe es Pyramiden, die größer sind als die, die es in Ägypten zu bestaunen gibt, da habe ich ehrlich gesagt gedacht, er sei ein Spinner der Sorte, die Yetis, Ufos, Waldgeister oder ähnliches sehen. Jetzt habe ich gerade bei Heiko Hebig den Link auf einen Artikel bei der Washington Post gefunden, wonach die ersten Beweise für seine Theorie gefunden wurden. Na dann sind wir doch alle mal schwer gespannt, ob die Inkas in Wahrheit alles Bosnier waren.

Es gibt zu den bosnischen Pyramiden auch eine Webseite und es war auch nicht allzu schwer, sie bei Google Earth zu finden.

Comments

Bosnische Pyramide

Die Ausgrabungen werden ca. 10 Jahre dauern, daher wird man bis zu dem Zeitpunkt in Ungewissheit leben. Hier ein par Kurzinfos: http://www.bosnische-pyramide.info/

majda

ich finde es wird langsam Zeit manche dinge so zu akzeptíeren wie es auch ist…meiner meinung nach hat die bosnische bevölkerung in den letzten jahren genug leid ertragen müssen also lasst ihnen doch die freude über die pyramiden …semir O hat nur eine These aufgestellt die sich nun zu bewahrheiten scheint ich verstehe nicht wieso nun alle diesen mann an seinenm Lebenswerk hindern wollen,er gibt seinen landsleuten mut und und neue lebensfreude …die menschen glauben nun an ein besseres morgen,und das haben sie sich auch verdient also unterstützt sie und macht ihnen nicht ihre hoffnung zu nichte…alle Achtung Herr Semir O. trotz schlimmer Kritiken lassen sie nicht locker DANKE

Dominik

Jo, sagt ja keiner was dagegen. 🙂