LostFocus

Hi, I'm Dominik Schwind, friend of the internet. Here is /now.
Say hello to me on Twitter or maybe even subscribe to my weekly newsletter.

February 21, 2009

Es war ja abzusehen – nach Twitter hat nun auch Brightkite den Versand von SMS an Nummern außerhalb der USA eingestellt. Sehr schade, muss ich wohl nach einem anderen location based status service suchen. Meh. – Oder “einfach” EagleTweet ein SMS-Feature schenken? Gibt es da gute Anbieter, bei denen man über eine einfache API SMS verschicken kann? Vermutlich nicht, so wie ich die Mobilfunker einschätze.

Comments

2hochn

Solange in Europa der empfang von sms kostenfrei sit wird es auch keienn kostenlosen dienst geben. (auch wenn die datenmenge/geld ratio für sms unglaubliche abzocke ist, wird es das nicht geben da die volumen über die wir sprechen viiiiel zu groß sind)

Alexander Kaiser

ah, »endlich« ist das bei brightkite auch eingetreten 🙂
nutze smskaufen.com schon seit ein paar jahren, die haben auch eine ordentliche api.

dominik

Jo, habe gerade auch über innosend.de gebloggt, das ist das gleiche in bunt.